Unsere Beiträge
 

Beitragsordnung

Die Erstellung der Einkommensteuererklärung und diverse andere Leistungen sind im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Sie entrichten
- eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 12,00 € inkl. MwSt.
- einen sozial nach dem Einkommen gestaffelten Jahresbeitrag.
Die Beiträge bewegen zwischen 79,00 und 340,00 €

Die Mitgliedschaft kann jährlich gekündigt werden.

Die Jahresbeiträge der Mitglieder staffeln sich gemäß nachstehender Tabelle, wobei sich die Bemessungsgrundlage zusammensetzt aus:

1. Bruttoarbeitslohn siehe Lohnsteuerkarte
2. Bruttobetrag der Renten, Versorgungsbezüge,
steuerfreie Arbeitgeberleistungen, Lohnersatzleistungen
3. Mieteinnahmen oder Werbungskosten aus Vermietung und Verpachtung
4. Einnahmen aus Kapitalvermögen und privaten Veräußerungsgeschäften


Bei zusammenveranlagten Ehegatten werden die unter 1. bis 4. genannten Einnahmen zusammengerechnet.

 

Bemessungsgrundlage in Euro Mitgliedsbeitrag in Euro incl. MwSt
bis 15.000
79,00
von 15.001 bis 23.000
98,00
von 23.001 bis 30.000
110,00
von 30.001 bis 40.000
130,00
von 40.001 bis 48.000
160,00
von 48.001 bis 55.000
180,00
von 55.001 bis 60.000
210,00
von 60.001 bis 70.000
240,00
von 70.001 bis 80.000
265,00
von 80.000 bis 100.000
280,00
von 100.000 bis 120.000
310,00
über 120.000
340,00

 

Bei einer Änderung der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19 % ändern sich die vorstehenden Gesamtbeträge entsprechend.

 
 

 

Mohamed El Ouali
Am Hauptbahnhof 10
60329 Frankfurt

 
 
© 2005 - 2010 Lohnsteuerhilfeverein Frankfurt